Erweitern | Neue Suche | Anbieter anzeigen | Drucken
Suchwörter in Dropdown-Liste anklicken - z.B. Ehrenamt, Anbietername, Ort ... i

« Zurück

Ehrenamtliche gesetzliche Betreuung - wie geht das? in Zusammenarbeit mit dem Betreuungsverein Ostholstein

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Sie möchten sich ehrenamtlich für Menschen engagieren, die im Alltag aufgrund ihres Alters, einer Krankheit oder Behinderung auf Hilfe angewiesen sind? Vielleicht haben Sie sich in Corona-Zeiten um Ihre Nachbarn gekümmert und festgestellt, wie gut es Ihnen getan hat, hilfsbedürftige Menschen zu unterstützen? Hat das den Wunsch geweckt, sich zukünftig mehr auf diesem Gebiet zu engagieren? Wie wäre es dann, eine ehrenamtliche Betreuung zu übernehmen?
Neben einer allgemeinen Einführung in das Betreuungsrecht erfahren Sie, welche Voraussetzungen Sie benötigen und welche ganz konkreten Aufgaben Sie erwarten. Und Sie sind nicht allein. Neben der Aus- und Fortbildung ehrenamtlicher Betreuerinnen und Betreuer bildet deren Unterstützung einen Schwerpunkt der Arbeit des Betreuungsvereins Ostholstein e.V.

Zielgruppe: Ehrenamt (Teilnehmende)
Unterrichtsart: Präsenzunterricht

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt
21.09.21
Di.
18:15 - 19:45 Uhr
1 Tag Abends
P Pr�senzunterricht
kostenlos Albert-Mahlstedt-Str.
23701 Eutin
Anbieteradresse
Volkshochschule der Stadt Eutin
Plöner Straße 19
23701 Eutin
Tel: 04521-849879
Fax: 04521-2106
Kontakt: Birte Petersen, Mo-Fr 8:30-12 Uhr, Do auch 15-18 Uhr
www.vhs-eutin.de
vhs@eutin.de

Anbieterdetails anzeigen...