Erweitern | Neue Suche | Anbieter anzeigen | Drucken
Suchwörter in Dropdown-Liste anklicken - z.B. Ehrenamt, Anbietername, Ort ... i

« Zurück

Wieso ist die denn jetzt sauer? Kommunikation und Missverständnisse in der ehrenamtlichen Arbeit

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Im ehrenamtlichen Engagement begegnen uns viele kommunikative Herausforderungen. Wir müssen uns mit anderen abstimmen im Verein, im Bündnis, in der Zusammenarbeit, wir müssen mit Behörden und anderen Organisationen sprechen, wir haben es mit Menschen zu tun, die unsere Sprachen noch nicht so gut können, wir müssen mit unterschiedlichen Meinungen und Sichtweisen umgehen. Hilfreich ist dabei eine gute Kommunikation, aber was ist das eigentlich? Wie kommunizieren wir eigentlich und welche Formen der Kommunikation nutzen wir? Warum kommt es zu Missverständnissen und wie können wir diese ausräumen oder gar nicht erst entstehen lassen? Dabei werfen wir auch einen besonderen Blick auf die Situation von Ehrenamtlichen in der Flüchtlingsunterstützung.

Inhalte der Fortbildung:

  • Was ist Kommunikation? Welche Formen gibt es?
  • Wie nehmen wir wahr?
  • Körpersprache und mehr
  • Wie können Missverständnisse entstehen?
  • Wie kann ich mich verständlich machen?
  • Wie kann ich andere verstehen?
Zielgruppe: Ehrenamt (Teilnehmende)
Unterrichtsart: Präsenzunterricht

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt
19.11.21
Fr.
14:30 - 17:45 Uhr
1 Tag
(4 Std.)
Nachmittags
P Pr�senzunterricht
kostenlos 25832 Tönning
Anbieteradresse
Volkshochschule Husum e.V.
Schobüller Straße 38-40
25813 Husum
Tel: 04841-83590
Fax: 04841-835958
Mo-Do: 9:00 – 16:00 Uhr Fr: 9:00 – 12:00 Uhr
www.vhs-husum.de
mail@vhs-husum.de

Anbieterdetails anzeigen...