Erweitern | Neue Suche | Anbieter anzeigen | Drucken
Suchwörter in Dropdown-Liste anklicken - z.B. Ehrenamt, Anbietername, Ort ... i

« Zurück

Das Schöffenamt Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger an der Rechtssprechung

Geschworene, Laienrichter im amerikanischen Rechtssystem, kennt man hierzulande aus Hollywoodverfilmungen oder Kriminalromanen. Weniger bekannt ist, dass es auch in Deutschland Laienrichter gibt. Schöffen sind Ehrenamtler im Justizwesen. In Strafgerichtsverfahren sind sie den Berufsrichtern in vielen Belangen gleichgestellt. Wie Sie Schöffe werden können und was ganz praktisch Ihre Aufgaben mit Ihren Rechten und Pflichten während eines Strafverfahrens sind, das behandelt dieser Vortrag.

Übrigens: 2018 findet die Schöffenwahl für die nächste Amtsperiode von 2019 bis 2023 statt. Der Vortrag richtet sich an all diejenigen, die vorhaben sich für dieses Ehrenamt zu engagieren.

Unterrichtsart: Vortrag

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, Bemerkungen
05.03.18
19:00 - 21:00 Uhr
1 Tag
(2 Std.)
Abends
Mo.
max. 40 Teiln.
k. A. Klosterbergenstraße 2 a
21465 Reinbek

Termine: 1 - Raum 101
Kurs buchen.­.­.­

Anbieteradresse
Volkshochschule Sachsenwald der Stadt Reinbek
Klosterbergenstraße 2 a
21465 Reinbek
Tel: 040-7273240
Fax: 040-7224017
Kontakt: Verwaltung, Mo-Fr: 9-12:30, Do: 15-18 Uhr
www.vhs-sachsenwald.de
info@vhs-sachsenwald.de

Anbieterdetails anzeigen...