Erweitern | Neue Suche | Anbieter anzeigen | Drucken
Suchwörter in Dropdown-Liste anklicken - z.B. Ehrenamt, Anbietername, Ort ... i

« Zurück

Menschen mit Migrationserfahrung – kultursensible Angebote für Aktivierung und Begleitung

Leitung/Referent: Nadja Nedza, Lehrerin für Pflegeberufe, oder Jens Görgens, Krankenpfleger in der Psychiatrie, geronto-psychiatrische Fachkraft

Dieser Tag soll die praktische Umsetzung der Kommunikationspotenziale und Aktivierungsideen mit Migrierten erleichtern. Er kann als Folgeseminar zur Fortbildung 7A genutzt werden.

Wir erfahren etwas zu den vertrauten Tagesstrukturen der Migrierten mit Demenz, Verhalten, Umgang und Aktivierung je nach Demenzform, nonverbaler Kommunikation in der Betreuung, basaler Stimulation für Migrierte, Unternehmungsangeboten zur Teilhabe in Stadt und Land, der Zusammenarbeit von professionellen und ehrenamtlichen Angeboten. Einen weiteren Vermittlungsschwerpunkt bildet das Erreichen der Familienangehörigen: Angehörigenberatung: Zugänge zu Hilfe und Entlastung für zugewanderte Familien, Kurzimpuls zur Einstufung in Pflegegrade.

Kosten: 85,– / 65,– (für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Mittagsimbiss und Pausengetränke

Fortbildungspunkte: 6

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, Bemerkungen
08.10.18
10:00 - 16:00 Uhr
1 Tag Ganztägig
Mo.
85 € Hürsland 2
24536 Neumünster

Mehrgenerationenhaus Vokshaus
Kurs buchen.­.­.­

Anbieteradresse
Kompetenzzentrum Demenz Schleswig-Holstein / Alzheimer Gesellschaft S-H
Hans-Böckler-Ring 23c
22844 Norderstedt
Tel: 040-60926420
Fax: 040-30857986
Mo-Fr: 8:30-12:30 Uhr
www.demenz-sh.de
info@demenz-sh.de

Anbieterdetails anzeigen...